Startseite Kunath Kommunikation

Unternehmenskommunikation & Kommunikationscoaching

 

 

Daniela Kunath

 

 

 

 

CV

veröffentlichte Bücher

zufriedene Kunden

Jahre Selbständigkeit

Viele Unternehmen haben momentan das Problem, dass ihnen planbare Einnahmen für eine benötigte professionelle Inhouse-Kommunikationsstelle fehlen. Ist das bei Ihnen auch der Fall? Oder ist es bei Ihnen so, dass für Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Content nicht ausreichend Zeitkontingent vorhanden ist, weil Ihre Priorität auf anderen Dingen liegt? Vielleicht fehlt Ihnen auch eine Strategie, mit der Sie Ihre Kommunikationsziele erreichen?

Als freiberufliche  Kommunikationsmanagerin konzipiere, koordiniere und organisiere ich Ihre Unternehmenskommunikation, wahlweise mit Fokus auf dem theoretischem Anteil (Konzeption) oder dem praktischen Part (Umsetzung), so dass Sie Zeit haben, sich auf Ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren.

Meine punktuelle, projektbasierte oder dauerhafte Unterstützung entlastest Sie in Ihrem Tagesgeschäft und hilft Ihnen beim Aufbau Ihrer Marke. So erhalten Sie die notwendige Kommunikation aus Expertenhand und können die Kosten jederzeit flexibel Ihren aktuellen Bedürfnissen anpassen.

Meine Kompetenzen

externe Unternehmenskommunikation

Krisenkommunikation,
Internet-Texte,
Newsletter,
Kunden-Zeitschriften,
Fachartikel,
Content-Erstellung,
Blog- & Foren- Management,
etc.

interne Unternehmens-kommunikation

Mitarbeiter-Informationen,
Unterlagen für Schulungen und Präsentationen,
Intranet-Texte,
Rundschreiben,
etc.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen,
Presseartikel,
Konzeption der Pressestrategie,
etc.

Marketing

Online Marketing,
Social-Media-Marketing,
Personal-Marketing,
Arbeitgeber-Positionierung,
Entwicklung von Werbematerialien,
Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Marketing-Konzepten,
etc.

Content Creation

Texte für Blogs,
Fachzeitschriften,
Magazine,
etc.

Coaching

Kommunikationscoaching,
Kinder- & Jugendcoachings,
Familiencoachings,
Persönlichkeitsentwicklung,
Selbstvertrauen,
Schreibcoaching,
Gelassenheitscoachings,
gewaltfreie Kommunikation,
Mitarbeiterführung,
etc.

sonstiges

Ergänzend unterstütze ich bei der Personal-Rekrutierung bzw. dem Bewerbungsprozess sowie bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen im Großraum München, gerne auch bundesweit in Form einer virtuellen Assistenz.

Das praktische für Sie:

Ich arbeite remote, das heißt, von meinem eigenen Büro aus. Praktisch für Sie deswegen, weil weder ein Arbeitsplatz noch Ressourcen wie Laptop, Telefon oder Kaffee für mich anfallen. Wenn es Ihnen wichtig ist, dass ich bei Ihnen vor Ort agiere, ist auch das nach Absprache möglich.

Mir ist wichtig, dass Sie und ich zusammenpassen – rein geschäftlich natürlich. 

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir gut zusammenarbeiten werden, ist hoch, wenn Sie die folgenden Aussagen bestätigen können:

Meine Werte sind deine Werte?

Kreativität

Sie mögen kreative Mitarbeiter, die auch gerne einmal um die Ecke denken.

Mitdenken

Sie möchten professionell, vertrauensvoll und effektiv arbeiten: kein reines Anweisen von Aufgaben ohne mitzudenken, sondern ein Austausch auf Augenhöhe.

Konkret

Sie wissen, was Sie wollen. Je detaillierter, umso besser. Denn mit dem Ziel „Ich will mehr Kunden gewinnen!“ ist mir nur wenig geholfen.

Zielorientiert

Wenn Sie wissen, wer Ihre Wunschkunden sind, mir deren Eigenschaften nennen und vielleicht sogar verraten können, wie diese Wunschkunden ticken, dann kann ich die Ansprache entsprechend anpassen und weiß, wohin die Textreise gehen sollen.

Respekt

Sie leben respektvolle Kommunikation. Damit meine ich nicht die Ihres Unternehmens, denn deswegen sind Sie ja hier.

Was ich meine ist die zwischenmenschliche Kommunikation. Läuft etwas gut – Sie sagen es. Läuft etwas nicht so rund – Sie sprechen es an. Sie meinen etwas ganz anderes als ich verstanden habe – Sie teilen es mir mit.

Und das gleiche erwarten Sie auch von Ihrem Gegenüber.

Wenn Sie darüber hinaus noch Kaffee mögen (oder zumindest einen Kaffeeliebhaber wie mich nicht verteufeln), das Leben nicht immer ganz so ernst nehmen und dabei dennoch professionell bleiben können sowie das respektvolle DU dem bis hier und nachfolgend nicht mehr angewandten SIE vorziehen, dann kann deine Anfrage der Beginn einer fruchtbaren, langfristigen Zusammenarbeit werden.

Lass uns sehen, wohin uns die Reise führt!

PS: An einer Präferenz fürs SIE sollte es nicht scheitern. Am Kaffee vielleicht schon.

{

Be a voice – not an echo!

– Albert Einstein –

Events

01. Juni 2021

STARK IM NETZ - GEMEINSAM GEGEN MOBBING

Der Online-Kurs besteht aus zwei Modulen:

  • Einem interaktiven, altersgerecht aufgebauten 45-minütigen Kurs für Kinder von 9 bis 12 Jahren in dem wir für das Thema und die Eigenverantwortung im Umgang damit sensibilisieren, konkrete Verhaltens- und Handlungsstrategien vermitteln, um sich und andere bestmöglich vor Cybermobbing zu schützen, sowie Auswege für Opfer aufzeigen.
  • Einem ca. 30 minütigen Vortrag für Eltern und Pädagogen/-innen mit wichtigem Hintergrundwissen über Cybermobbing, konkreten Handlungsstrategien, um dein*e Kinder oder Schüler*innen bestmöglich zu schützen sowie nützlichen Tipps zu wichtigen technischen Einstellungen an den digitalen Geräten.

Behind the Scenes

Die Pipeline ist voll mit neuen Ideen, Projekten und Vorhaben.

Es wird beispielsweise eine Vortragsreihe geben, viel mehr Coachings und Workshops als bisher und noch die eine oder andere Kleinigkeit dazu.

Auch starte ich im Mai endlich mit einem Newsletter – jede Woche bekommst du nützliche Tipps und Infos, die du sofort anwenden kannst.
Trag dich gleich unten auf dieser Seite ein, dann verpasst du nichts!

Ich freu mich auf jeden Fall sehr auf alles, was da kommen wird und noch mehr, wenn du mit dabei bist!

und bis dahin

lies doch einfach meinen Blog!

Cybermobbing – was kannst du tun?

Cybermobbing – nicht nur in Pandemiezeiten sind immer mehr Menschen davon betroffen. Und Betroffene werden immer jünger. Was kann man in einer solchen Situation tun?

mehr lesen

Richtig Delegieren – Voraussetzungen

Als Führungskraft bist du mit den vielfältigsten Aufgaben beauftragt. Nicht jede dieser Aufgaben muss oder soll von dir selbst ausgeübt und erledigt werden. Damit aber ein Teammitglied weiß, was genau es zu tun hat, ist gutes Delegieren gefragt.

In diesem Teil geht es um die Voraussetzungen von gutem Delegieren, in Teil 2 erfährst du konkrete Handlungsweisen.

mehr lesen

Delegieren – so gibst du Aufgaben richtig ab

Als Führungskraft bist du mit den vielfältigsten Aufgaben beauftragt. Nicht jede dieser Aufgaben muss oder soll von dir selbst ausgeübt und erledigt werden. Damit aber ein Teammitglied weiß, was genau es zu tun hat, ist gutes Delegieren gefragt.

In Teil 1 ging es um die Voraussetzungen von gutem Delegieren, in Teil 2 nun geht es um die konkreten Handlungsweisen.

mehr lesen

Führungsstil

Es gibt verschiedene Stile von Führungskräften, deren Art der Führung sich auch auf ihr Team, deren Zufriedenheit und Arbeitsmotivation auswirken.
Welcher Typ bist du?

mehr lesen

Zeitinseln

Die Tage sind hektisch, die Aufgabenliste umfangreich und dennoch hast du das Gefühl, nicht vorwärts zu kommen?

Eine gute Möglichkeit, deine zur Verfügung stehenden 24 Stunden pro Tag sinnvoll zu nutzen, sind Zeitinseln.

mehr lesen

Social Media Fasten

Ein einfacher, aber nicht zu verachtender Punkt im Bereich der mentalen Entspannung ist das mediale Detoxing. Das Fasten von sozialen Netzwerken. Einfach mal auf soziale Medien verzichten kann der Seele sehr guttun.

mehr lesen

Event anfragen

info@daniela-kunath.de

kommunikation buchen

dk@daniela-kunath.de

Coaching buchen

daniela@daniela-kunath.de

Zum Newsletter anmelden

Super, das hat geklappt - bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den ich dir soeben geschickt habe.